Johannes Kämper

Meine Leistungen

Therapieraum in der Praxis für Musiktherapie & Psychotherpie in Berlin Steglitz
Afrikanische Trommeln in der Praxis für Musiktherapie & Psychotherpie in Berlin Steglitz
Therapiesitzung im Garten der Praxis für Musiktherapie & Psychotherpie in Berlin Steglitz

„Mit anderen Menschen in Verbindung zu kommen –
das bedeutet wachsende Bezogenheit.”
Daniel N. Stern

Zu mir kommen Menschen mit ganz unterschiedlichen Anliegen:
Suche nach therapeutischer Hilfe, Beratung, Supervision oder nach einem Ausbildungsmodul (Lehrmusiktherapie).

Die Menschen, die therapeutische Hilfe suchen, kommen beispielsweise mit folgenden Leiden:

Depression, geringes Selbstwertgefühl, Ängste, sozialer Rückzug und Isolation, Psychose, Persönlichkeitsstörung, Anpassungsstörung, Stress, Sinnkrise, Schwierigkeiten in der Beziehungsgestaltung zu anderen Menschen, Paarkonflikte, Trauer, mangelnde Wertschätzung des sozialen Umfeldes, Verlusterfahrung

In einem Vorgespräch wird deutlich, welche Art der Behandlung die Hilfesuchenden wünschen und welche Empfehlung ich geben kann:

  • rein verbale Psychotherapie (methodenübergreifend)
  • verbale Psychotherapie mit musiktherapeutischen Anteilen
  • musiktherapeutische Behandlung

Nach den ersten 5 sogenannten probatorischen Sitzungen können beide Seiten – Patient/Patientin und Therapeut – einschätzen, ob eine vertrauensvolle therapeutische Beziehung entstehen konnte und ob das gewählte Therapieverfahren hilft.

Erst dann beginnt die eigentliche Therapie.

Weitere Leistungen:

  • Supervision für MusiktherapeutInnen
  • Supervision für MitarbeiterInnen aus den Bereichen Soziale Arbeit, Gesundheit und Pädagogik
  • Lehrmusiktherapie
  • Paarberatung

Finanzierung:
Selbstzahler.
Eine Finanzierung der therapeutischen Leistungen durch die Krankenkassen ist in meiner Praxis nicht möglich.
In einem kostenlosen Vorgespräch klären wir den finanziellen Rahmen.

Mein Profil finden sie auch unter:
> Therapie.de
> Universität der Künste Berlin